Ziel unseres Entwurfes ist es, neue, klar gegliederte Erschließungsachsen zu schaffen. Das Bibliothekgebäude und der Audimax werden erhalten und umgenutzt. Von der Ebene 00 bis hin zu der Ebene 06 entsteht eine Abfolge von Plätzen, zentralen Gebäuden und Grünräumen. Mit den neu entwickelten Gebäuden, die stufen-weise realisiert werden können entsteht im Zusammenspiel mit den eindrucksvollen Grünstrukturen hier eine neue moderne Universität. Neben der städtebaulichen Neuordnung entstehen ein neuer Verwaltungsturm, ein Hörsaalkomplex und eine Bibliothek. Diese stehen in Bezug zu den zu erhaltenden denkmalwürdigen Zentralbauten der 70er Jahre.

Besondere Merkmale:

Entsprechend einer zeitgenössischen Architektursprache und unter Berücksichtigung der Kosteneffizienz werden die Neubauten mit einer Kombination aus Sichtbeton und Glas- und Holzelementen geplant. Transparenz ist dabei das wesentliche Gestaltungsmerkmal.Die öffentlichen Räume erhalten ebenso wie die Architektur einen modernen Material- und Farbkanon. Anthrazitfarbene Oberflächen dominieren dabei. Ziel ist es einen ruhigen Gestaltungsrahmen vorzugeben.

 Projekte

Büro

<<

 Arbeiten

 Kultur

 Pflege

Research
Stadt

 Wohnen

 KONTAKT

Impressum
TEAM

 Auszeichnungen