Das Neubauprojekt OSSENDORFER GARTENHÖFE stellt die Neubebauung eines in die Jahre gekommenen genossenschaftlichen Wohnstandortes dar. 10 sanierungs-bedürftige Häuser mit insgesamt ca.300 Wohnungen machen Platz für 435 neue, barrierefreie und bezahlbare Wohnungen
unterschiedlichster Größen. Die großzügigen Innenhöfe, die breiten Vorgärten und die großartigen, alten Kirschbäume, die über Jahrzehnte hinweg diesem Standort und seinen Bewohnern einen Bezug gegeben haben, bleiben dabei weitestgehend erhalten. Ergänzt werden die neuen Wohnungen um eine Wohngemeinschaft für Demenzkranke sowie ein Cafe und zwei nachbarschaftliche Gemeinschaftsräume.

 Projekte

Büro

<<

 Arbeiten

 Kultur

 Pflege

Research
Stadt

 Wohnen

 Häuser

 KONTAKT

Impressum
TEAM
KARRIERE

 Auszeichnungen

Datenschutz